Dr. med. Matthias Pfau

  • verheiratet, 3 Kinder, bisher 3 Enkel
  • 1957 geboren in Halle (S.)
  • 1978 - 1979 pflegerische Hilfskraft Chirurgie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1979 - 1985 Medizinstudium, Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg
  • 1985   Diplom (Dipl. med.), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1985 - 1990 Facharztausbildung am St. Barbara-Krankenhaus Halle
  • 1990 - 1994 Assistenzarzt St. Barbara-Krankenhaus Halle
  • 1994 - 2004 Oberarzt St. Barbara-Krankenhaus, später Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle
  • 2002 - 2003 Leitung des Bereichs Geburtshilfe am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Weiterbildungsbefugnis der Ärztekammer Sachsen-Anhalt)
  • 2003   Eingruppierung DEGUM Stufe II
  • 2003   Promotion (Dr. med.), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 2004 Tätigkeit in eigener Niederlassung als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Halle (Saale)